Alles, was Sie schon immer über Sprache wissen wollten

4 weitere Tipps zum Korrigieren

Lost in correction geht in die zweite Runde.  Es ist wohl eine Berufskrankheit, in Werbekatalogen nach Fehlern zu suchen. Daher werde ich sowohl im beruflichen wie auch im privaten Kontext oft gefragt, „schnell mal was zu korrigieren“. Doch Texte zu korrigieren ist... mehr lesen

4 Tipps zum Korrigieren

Lost in correction. Es ist wohl eine Berufskrankheit, selbst auch Milchpackungen Fehler zu suchen. Aus diesem Grund werde ich sowohl im beruflichen wie auch im privaten Bereich immer wieder gefragt, „schnell mal drüber zu lesen“. Doch Texte zu korrigieren ist wie ein... mehr lesen

Alltag einer Fremdsprachentrainerin.

Ich habe zwei Standbeine. Ich bin Übersetzerin und Fremdsprachentrainerin. Und beides mit großer Begeisterung. „Warum bist du Fremdsprachentrainerin?“, werde ich des Öfteren gefragt. Gute Frage, viele Antworten! Unterrichten, erklären, sich selbst auch nicht immer so... mehr lesen

Alltag einer Übersetzerin.

Ich liebe Sprachen, aus diesem Grund habe ich zwei Standbeine. Ich bin Übersetzerin und Fremdsprachentrainerin. Und beides mit großer Begeisterung.   „Warum bist du Übersetzerin?“, werde ich des Öfteren gefragt. Gute Frage, viele Antworten! Gedanken und Ideen in... mehr lesen

Gusta auf Grammatik: Kein Unfug dieses Fugen-s

Warum heißt es „Frühstücksei“ und nicht „Frühstückei“?                                                                        Deutschschüler, B1 Schadensersatz oder Schadenersatz bereitet Kopfzerbrechen? Zahle ich im Mai meine Einkommenssteuer oder meine... mehr lesen

Gusta auf Grammatik: als vs. wenn

Was ist der Unterschied zwischen „als“ und „wenn“? Deutschschülerin, A2 Eine gute Frage. Denn Grammatik ist genau genommen genial! Damit Konjunktionen kein Kopfzerbrechen mehr verursachen, hier eine einfache Erklärung. als (Konjunktion) Verwendung: für einmalige... mehr lesen

Spanisch für den Urlaub: ¡Vivan las vacaciones!

Da man sich beim Reisen nicht darauf verlassen sollte, sich immer auf Englisch oder Deutsch unterhalten zu können, ist das Erlernen ein paar grundlegender Wörter vor Beginn der Reise von großer Hilfe. Nicht nur das Bestellen in einem Restaurant oder das Reservieren... mehr lesen

Zehn gute Gründe, um Spanisch zu lernen

¡Hola! Cafetería. Mojito. Paella. Piña Colada. Quesadilla. Salsa. Sangría. Tacos. Vamos a la playa. Spanisch wird meist mit Urlaub und Leichtigkeit verbunden. Doch wozu wirklich Spanisch lernen? Um auf Reisen mit neu gefunden Freunden über die Landschaft, das Leben... mehr lesen

Gute Frage: leider vs. schade vs. leidtun

Wie kann ich „leider“, „schade“ und „leidtun“ unterscheiden? Deutschschüler, A2 leider (Adverb) Synonyme: zu meinem Bedauern, unerfreulicherweise, dummerweise Verwendung: Als Ausdruck des Bedauerns. In Kombination mit jedem Verb verwendbar. Beispiele: Hast du heute... mehr lesen